Tabak Lobby und ihr Einfluß auf die Politik

Tabak Lobby und ihr Einfluß auf die Politik Dіе Lоbbуаrbеіt dеr Ζіgаrеttеnіndustrіе hаt hіstоrіsсh еіnе lаngе Тrаdіtіоn dеr Маnірulаtіоn und Fеhlіnfоrmаtіоn. Dа Rаuсhеn zuglеісh rеlеvаntе Аuswіrkungеn аuf dіе öffеntlісhе Gеsundhеіt hаt, gіbt еs sеіt 2003 еіnеn еіnzіgаrtіgеn völkеrrесhtlісhеn Vеrtrаg dеr Vеrеіntеn Νаtіоnеn, dеr dіеsеs Vеrhаltеn еіnsсhränkеn sоll: Untеr dеm WНО-Rаhmеnübеrеіnkоmmеn zur Еіndämmung dеs Таbаkgеbrаuсhs sоll

Apotheken für medizinisches Marihuana

Apotheken für medizinisches Marihuana Die Wähler in Arizona, Kalifornien, Colorado, New Mexico und Rhode Island haben Gesetze erlassen, dass medizinisches Marihuana und Cannabis-Produkte nur durch medizinische Marihuana Apotheken bezogen werden können. In Arizona können Sie es selbst anbauen, sofern Sie mehr als 25 Meilen von einer Apotheke entfernt wohnen. In anderen Staaten können Sie Ihr

Legalisierung von Marihuana in den USA

Legalisierung von Marihuana in den USA 1996 war Kalifornien der erste Bundesstaat, der Marihuana legalisierte. Nach Kaliforniens Hinweis der Verabschiedung des „Compassionate Use Act“ von 1996 entkriminalisierten aufgeklärte Wähler in Alaska, Arizona, Colorado, Connecticut, Delaware, Hawaii, Massachusetts, Maryland, Maine, Michigan, Montana, Nevada, New Mexico, Oregon, New Jersey, Rhode Island, Vermont und Washington die Verwendung von

Eine kurze Geschichte über medizinisches Marihuana

Eine kurze Geschichte über medizinisches Marihuana Marihuana (Cannabis sativa L.) ist eine der ersten Pflanzen, die vom Menschen angebaut wurde. Eingehüllt in Kontroversen geht die faszinierende Geschichte von Cannabis als Medikament bis auf Tausende von Jahren vor der Ära des Christentums zurück. Wissenschaftler glauben, dass die Hanfpflanze aus Asien stammt. 2737 v. Chr., verordnete Kaiser

HighFly

HighFly Neben Beiträgen rund um Legal Highs werden auf diesem Blog nach und nach Erfahrungen über Räuchermischungen und Kräutermischungen gepostet. Sowohl von mir (High Fly) als auch von Freunden und Leuten die mir ihre Erfahrungsberichte zuschicken.     Wer Lust hat kann natürlich auch kommentieren oder einen eigenen Beitrag über das Thema Legal Highs schreiben.