Erfahrungsbericht Räuchermischung “VIP 3GR AROMA THERAPY“

 

vip.png

 

Erfahrungsbericht Räuchermischung “VIP 3GR AROMA THERAPY“

Ge Grüßt seid ihr…

 

Ich stell mich mal kurz vor.

Overdose ist mein Name und bin eine 32 Jahre alte Lederlunge aus der Hauptstadt von Bayern.

Diesmal wirkte auch eine 56 Jährige Lederlunge mit.

Dann gehen wir mal zur Räuchermischung weiter.

Die Verpackung:

Finde sie persönlich sehr ansprechend. Schwarzer Hintergrund, mit Diamanten und Gold geschrieben VIP und drum herum ein Goldring mit Diamanten besetzt. Drunter in Goldschrift „Aroma Therapy“ (jaja genau „Therapy“ darauf kommen wir noch 😀 ).

Die Verpackung ist aus Thermofolie und mit einem Feuerzeug schnell wieder luftdicht gemacht.

Sie hat auf der Rückseite ein kleines Sichtfenster unten wo man den Inhalt betrachten kann.

 

Inhalt:

Ein mittel/fein geschnittenes Potpourri das Äste mäßig wenn vorhanden nur klein und fein gefunden worden sind. Habe auf dem Grund kein Absatz gefunden von daher kann ich nur sagen sehr gut verarbeitet. Hat einen angenehmen Fruchtigen Geruch den ich ja persönlich ja gerne mag … (hätte ich mich mal gezügelt o.O )

 

 

 

Erfahrungsbericht:

Also ich habe in zwischen verdammt großen Respekt von neuen und unbekannten Räuchermischungen und dachte mir „du fängst wie immer langsam an….“ naja ich hätte glaube ich wenn nur die Hälfte rein tun sollen für die Räuchermischung … mich hat es direkt nach dem ich das Schälchen abgestellt habe erst mal mit gefühlten 3 G (G Kräfte) nach hinten in die Couch gepresst… so schnell wahr das noch nie und sofort so intensiv o.O zu intensiv !!! mit einem schlag Kopfschmerzen ohne ende die zum Glück nach 3 sec zu ende wahren und zu einem brennen überging an der Stirn ( ich bin nach ca. 4stunden vorsichtshalber zum Krankenhaus gegangen um mich untersuchen zu lassen da dieses brennen nicht mehr aufhörte… CT, Blutbild und Co. Alles ok zum glück. Arzt meinte wahr wohl ne gefähs verängung die dadurch sich etwas geweitet hat und den Schmerz so auslöste. Naja ich hatte noch eine Portion im Schälchen gelassen da es mir zu stark wahr und hatte es nicht beseitigt … mein Kumpel dachte es sei Desert die er gerne Räuchert und gönnte sich ein zug … der ist mit Kreislauf schwäche erstmal für eine ganze Weile ausser Gefecht gesetzt worden . Also wenn ihr diese Räuchermischung mal versucht nimmt maximal ½ von dem was ihr sonst so rein tut … VIP der Name passt!!!

Auf einer Skala von 1 bis 10 … krittet das zeug mit einer 10 von 10 mindestens rein!

 

Fazit:

Nach der Räuchermischung ist im Grunde nach meiner Erfahrung eigentlich kaum mehr was möglich für die nexte Stunde. Seid lieber etwas geiziger bei der Räuchermischung sonst könnte es was ich für euch nicht hoffe auch so er gehen wie uns 🙂

Ich persönlich hab vor dem soviel Respekt das ich es lieber nicht wieder Räuchern werde da es zu stark ist für meinen und dem von meinem Kumpel dem Geschmack.

 

1 Comments

  1. Harteknille

    Antworten

    Muss hier auch wirklich warnen.
    Bin wirklich auch sehr erfahren was kiffen und Rmischungen angeht.

    Erst einmal: Wenn ihr dieses Zeug neu probiert, fangt mit einer extrem kleinen Menge an!!!
    Das meine ich Ernst, dies ist keine Werbung oder ähnliches.

    Passiert ist im Endeffekt nichts, aber was in meinem Kopf abging kann mann nur als Angst verrückt zu werden bezeichnen.

    Erklärung:
    Ich rauchte, 23:41Uhr war es. Habe 3 extrem kleine Krümel in den Kopf getan, bei anderen mischungen ist das verhältnis wirklich anders, nach eingewöhnung teils 30/70 geschätzt.

    Wirkung:
    Kopf war nichtmal aufgeraucht, hab den halb weggestellt.
    Kann gar nicht so recht erklären was passiert ist, jedenfalls habe ich nachher hier gesessen und meine
    Uhr am PC stand ständig auf einer bestimmten Uhrzeit. (sagen wir mal 23:52Uhr)
    Ich schaute in dem Moment einen Film und hatte nebenbei den Fernseher laufen.
    Beides lief weiter, ganz normal….wobei die Ereignisse mir allesamt extrem emotional vorkamen.
    Ich dachte zb. wow der wird erschossen, wie mag sich das anfühlen. Armer Kerl usw…..naja…
    Nach gefühlten 10min schaute ich wieder auf die Uhr. 23:52. Hmmmmm. Sorgen bekommen……
    Das ging nicht weiter…..Videotext geschaut….das gleiche…Film im Hintergrund weiterlaufen lassen…
    Die Zeit schritt nich vorran.

    Ich habe in meinen ganzen leben noch nie so etwas krasses erlebt. Ich dachte zu dem Zeitpunkt,
    die holen dich irgendwann mit dem Krankenwagen hier ab und wir haben dein ganzen leben lang,
    in der Gummizelle, 23:52Uhr. Ehrlich…..wenn ihr auch mit Drogen nicht auskennt, lasst die Finger davon!

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.