Erfahrungen mit Joker Räuchermischung

Räuchermischung Joker Erfahungsbericht

Hallo Freunde des ungezügelten und hemmungslosen Räucherns! Ich, Intox58, habe schon öfter leidenschaftlich an Testräucherungen teilgenommen, hab aber bisher noch keinen eigenen Erfahrungsbericht geschrieben. Für mich dürfen es gerne etwas stärkere Räuchermischungen sein, und die Warnung auf der Verpackung von Joker (siehe Bild) hat da doch einiges versprochen.

Rückseite Räuchermischung JokerDie geschnittenen Kräuter befinden sich in einer Zipper-Packung die man gut wieder verschließen kann. Der Geruch ist nicht so wahnsinnig stark und sicher nicht aufdringlich. Die Konsistenz ist abgesehen von ein paar größeren Ästen, die aber nicht sonderlich dick sind, ganz ok.

Zusammen mit einem Kumpel der auch ein echtes Urgestein ist was Räucherwaren angeht, testen wir Joker in einem Räucherstäbchen. Die Menge kann ich nicht genau feststellen, aber es ist eine kleine Fingerprise die vermutlich unter 0,1g liegt.

Jeder von uns räuchert ein mal, und es vergehen keine 2 Minuten bis wir deutlich spüren wie sich unsere Wahrnehmung und Stimmung ändert. Mir war das dann auch erst mal genug und ich setzte die nächsten Runden aus. Mein Kumpel hingegen war regelrecht verliebt in das Räucherstäbchen und machte noch weiter bis fast nichts davon übrig war. Folglich gehen auch unsere Beschreibungen weit auseinander.

Mein Empfinden:

Feeling: Angenehmer euphorisierender Duft

Dauer: ca. 1,5-2Std

Stärke: relativ stark, sehr ergiebig

Sein Empfinden:

Feeling: Man hofft das es bald aufhört

Dauer: zu lange!

Stärke: zu stark!

Es ist und bleibt am Ende nicht nur Geschmackssache, sondern auch eine Sache der Dosierung! Ich plädiere immer dafür lieber weniger zu nehmen und geduldig die Wirkung abzuwarten.

Bei dieser Räuchermischung hatte ich ein sehr angenehmes Bodyfeeling mit einem flauschigen Gefühl und ein wenig Gekribbel. Mein Kumpel hingegen spricht von einer Gefühlsüberflutung die einfach nur unangenehm war. Das hielt bei ihm fast eine halbe Stunde an bevor es angenehmer wurde.

Also, hoffe das hilft dem ein oder anderen weiter und zeigt mal wieder das weniger manchmal mehr ist. Zumindest denke ich das ich in diesem Fall mehr von der Mischung hatte 😉

VG

intox58

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.